Einsatz von Zahnseide


Deprecated: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in /home/customer/www/dr-rosee.de/public_html/plugins/content/jw_allvideos/jw_allvideos.php on line 73

Einsatz von Zahnseide


Mit einer Zahnbürste erreicht man nur etwa 70% der Zahnoberfläche. Der Raum zwischen den Zähnen (Interdentalraum) kann von ihr nicht vollständig erfasst werden. Für ein optimales Ergebnis der Mundhygiene sollte man deshalb die Zahnzwischenräume zusätzlich mit Zahnseide reinigen. Dabei entfernt man Beläge und Speisereste zwischen den Zähnen und beugt so Karies zwischen den Zähnen sowie Zahnfleischerkrankungen vor.

Vorgehensweise: Die Zahnseide wird C-förmig um den Zahn geschlungen. Mit Auf- und Abwärtsbewegungen wird der Zahn vorsichtig gereinigt. Diese Zahnpflege sollte am besten zweimal am Tag durchgeführt werden. Der beste Zeitpunkt ist kurz nach dem Essen und vor dem Schlafengehen. So haben Bakterien kaum keine Chance, sich auszubreiten.

Die Superzahnseide oder Superfloss Zahnseide ist besonders geeignet für die Reinigung von Spangen, Implantaten und Brücken. Sie besitzt einen verstärkten Anfang an der Einfädelhilfe, sowie einen flauschigen Mittelbereich und ist so optimal für die Bedürfnisse von Kieferorthopädischen Patienten.

weitere Informationen zum Thema Zahnseide
pdf
Zahnseide-c.pdf pdf
Zahnseide

 
Superzahnseide